SHE - Strong, HIV-positive, Empowered Women

Kontakt zum SHE-Programm

Sie erreichen das SHE-Programm auf vielen Wegen:

  • über die GSSG: she@stiftung-gssg.org
    Die Stiftung koordiniert das SHE-Programm in Deutschland, vermittelt Kontakte zu den Trainerinnen und freut sich über Anregungen zum Programm
  • über die Trainerinnen:
    Interessierte können sich bei den Trainerinnen direkt für SHE-Workshops anmelden; VeranstaltungspartnerInnen wie Arztpraxen oder Beratungsstellen können Themenvorschläge und Workshopzeiten direkt mit den Trainerinnen klären
  • über die Faculty-Mitglieder:
    die Beraterinnen des SHE-Programms freuen sich über Anregungen zu SHE ganz allgemein

 

 

 

SHE ist als Programm von Bristol-Myers Squibb entstanden, entwickelt in Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten für das Leben mit HIV. Seit 2016 verantwortet die GSSG die organisatorische Durchführung des Programms, es wurde auch in 2017 von Bristol-Myers Squibb gefördert.

Die neue Sommer-DHIVA ist da!

Die DHIVA ist das Fachmagazin für Frauen zu Sexualität und Gesundheit. Es gibt sie als E-Paper hier...

Mehr...