SHE - Strong, HIV-positive, Empowered Women

Kontakt zum SHE-Programm

Sie erreichen das SHE-Programm auf vielen Wegen:

  • über die GSSG: she@stiftung-gssg.org
    Die Stiftung koordiniert das SHE-Programm in Deutschland, vermittelt Kontakte zu den Trainerinnen und freut sich über Anregungen zum Programm
  • über die Trainerinnen:
    Interessierte können sich bei den Trainerinnen direkt für SHE-Workshops anmelden; VeranstaltungspartnerInnen wie Arztpraxen oder Beratungsstellen können Themenvorschläge und Workshopzeiten direkt mit den Trainerinnen klären
  • über die Faculty-Mitglieder:
    die Beraterinnen des SHE-Programms freuen sich über Anregungen zu SHE ganz allgemein

 

 

 

SHE ist ein Programm von Bristol-Myers Squibb, entwickelt in Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten für das Leben mit HIV. Seit 2016 verantwortet die GSSG die organisatorische Durchführung des Programms, es wird weiterhin von Bristol-Myers Squibb gefördert.

Die neue DHIVA ist da!

Die DHIVA ist das Fachmagazin für Frauen zu Sexualität und Gesundheit. Es gibt sie als E-Paper hier...

Mehr...

Neuer Termin für Seminar "Wissen macht mächtig - Spaß!"

Das Tagesseminar, das sich mit der Frage beschäftigt, wie sich Frauen an wissenschaftlichen Fachkonferenzen beteiligen können, findet am Samstag, dem 14. April 2018 in Köln statt.

Mehr...