SAGE - SexArbeitGEsundheit

SAGE - SexArbeitGEsundheit

Die GSSG lädt zu einem Fachtag ein: Am Freitag, 15. und Samstag, 16. November 2019 geht es in Köln um "Sexarbeit im Spannungsfeld zwischen IfSG und ProstSchG: Angebote zur Förderung sexueller Gesundheit". Eine Förderung des Bundesministeriums für Gesundheit ermöglicht den fachlichen Austausch und die Vernetzung für Fachkräfte.

Neben den MitarbeiterInnen des ÖGD, die nach §19 IfSG oder §10 ProstSchG beraten, laden wir auch herzlich Menschen aus der Sexarbeit sowie MitarbeiterInnen aus Fachberatungsstellen und anderen Einrichtungen ein.

Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich ab sofort per E-Mail bei uns melden.

SAGE

Save the Date: Fachtag "SAGE" am 15.-16. November 2019 in Köln

Die GSSG lädt zu einem Fachtag ein: Am 15. und 16. November 2019 geht es in Köln um "Sexarbeit im Spannungsfeld zwischen IfSG und ProstSchG: Angebote zur Förderung sexueller Gesundheit". Eine Förderung des BMG ermöglicht den fachlichen Austausch und die Vernetzung für Fachkräfte.

Mehr...

Stellenausschreibung

Die GSSG sucht zum 01.09.2019 oder 01.10.2019 einen Projekt-Manager oder -Assistenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising.

Mehr...

Materialien zu GSSG-Hub jetzt online!

Am 10. April 2019 veranstaltete die GSSG in Köln einen sogenannten "Hub" als Nachlese zur Amsterdamer Welt-Aids-Konferenz. Die Materialien zur Veranstaltung sind jetzt online. Mehr...

Die Dezember-DHIVA ist da!

Die DHIVA ist das Fachmagazin für Frauen zu Sexualität und Gesundheit. Es gibt sie als E-Paper hier.

Mehr...

Hohe Anerkennung für Heidrun Nitschke

Die ehemalige Fachbeirätin der GSSG, Heidrun Nitschke, wurde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Mehr