Nachrichten aus aller Welt

Einzeller des Jahres 2016: Trichomonas vaginalis

1. Juni 2016: Deutsche Gesellschaft für Protozoologie hat Trichomonas vaginalis als Einzeller des Jahres 2016 gewählt. Trichomonas vaginalis ist ein parasitischer Einzeller, der auch den Menschen befallen kann. Er ist Auslöser der Trichomonose, eine der häufigsten nicht-viralen sexuell übertragenen Infektionskrankheiten weltweit.

Die Trichomonose kann das Risiko für eine HIV-Infektion und für Gebärmutter- und Prostatakrebs erhöhen. Da 50 bis 80 Prozent der Infektionen  ohne Symptome verlaufen, ahnen viele Betroffene nichts von ihrer Infektion mit dem Einzeller des Jahres.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hohe Anerkennung für Heidrun Nitschke

Die ehemalige Fachbeirätin der GSSG, Heidrun Nitschke, wurde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Mehr

Die neue Sommer-DHIVA ist da!

Die DHIVA ist das Fachmagazin für Frauen zu Sexualität und Gesundheit. Es gibt sie als E-Paper hier...

Mehr...