Aktuelles

DRadio Wissen strahlt Sendung zu Freiern aus

1. April 2016: In der Reihe "Eine Stunde Liebe" auf DRadio Wissen hat GSSG-Gründerin und Sexualwissenschaftlerin Harriet Langanke ein Interview zu Freiern gegeben. Unter dem Motto "Freier - Die Sexkäufer" spricht Langanke mit Moderator Till Opitz über ihre Forschung an der Universität Malmö, über Gesundheitsförderung für Freier und über Freier als Verbündete im Kampf gegen "Zwangsprostitution".

"Einen Prototypen des Freiers gibt es nicht," weiß Langanke. "Es sind junge und alte, es sind reiche und arme, hübsche und hässliche Männer, Männer in Beziehungen und außerhalb von Beziehungen", erklärt sie. Kurz gesagt: "Es ist ein echter Querschnitt durch die Gesellschaft." Den Podcast zur Sendung gibt es hier. Zur Sendung geht es hier.

Dass DRadio Wissen nicht nur über Freier spricht, sondern auch mit ihnen, hören Sie hier.

Die neue Sommer-DHIVA ist da!

Die DHIVA ist das Fachmagazin für Frauen zu Sexualität und Gesundheit. Es gibt sie als E-Paper hier...

Mehr...